Mehrtagesfahrten

3 Tage - Maritimes Wochenende

Schnuppern Sie frische Nordseeluft und kommen Sie mit nach Sylt, zur Insel der „Reichen und Schönen“.

Freitag:
Anreise nach Kappeln an der Schlei. Sie haben Zeit für einen Rundgang durch die kleine Hafenstadt oder für einen Imbiss. Am Nachmittag kehren wir im „Lindauhof“ zu Kaffee und Kuchen ein. Das Café wurde bekannt durch die Fernsehserie “Der Landarzt“. Im Anschluss fahren wir in unser Hotel in Niebüll.

Samstag:
Nach dem Frühstück starten wir heute zum Ausflug nach Sylt. Über Dänemark bringt uns die Fähre in den Norden der Insel. Wir unternehmen eine Rundfahrt über die Insel mit Zwischenaufenthalten in List und Westerland. Am frühen Abend sind wir zurück im Hotel.

Sonntag:
Lassen Sie sich Zeit beim Frühstück. Heute heißt es Abschied nehmen von der Nordsee. Wir fahren nach Husum, dem beschaulichen Städtchen geprägt von Theodor Storm. Nach einem Stadtrundgang haben Sie Zeit für eigene Erkundungen und einen Imbiss. Am frühen Nachmittag treten wir die Heimreise an.

Inkl. Leistungen:
- Busreise im komfortablen Reisebus
- 2x Übern. im 4**** Hotel (Bad, WC, ÜF)
- Tagesausflug zur Insel Sylt
- Busrundfahrt auf Sylt mit Begleitung
- Stadtführung in Husum
- Kaffeegedeck


Buchungspaket 1:
Fahrt inkl. aller Leistungen
Übernachtung im Doppelzimmer

Buchungspaket 2:
Fahrt inkl. aller Leistungen
Übernachtung im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen bis zum 17.06.17

Änderungen vorbehalten!

Zustiegsmöglichkeiten in Bramsche/Hof Beckermann, Wallenhorst, Schulzentrum, Osnabrück, Eisenbahnstraße (weitere für Gruppen auf Anfrage)
Abfahrt:
11.08.2017
07:00
Rückfahrt:
13.08.2017
15:00
€299,00
3 Tage - Maritimes Wochenende
11.08.2017
Anzahl
Einzelpreis
Gesamtpreis
299,00
299,00
Ich habe die Reisebedingungen von Beckermann Reisen gelesen und erkenne diese an.
Reise buchen...
Reise gebucht!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.

3 Tage Alken an der Mosel

Kommen Sie mit in den über 2000 Jahre alten Ort Alken, überragt von der Burg Thurant im Moseltal nicht weit von Cochem. Genießen Sie die urige Stimmung bei einer Weinprobe im hoteleigenen Gewölbekeller und beim Wein– und Winzerhöfefest in Alken.

Freitag:
Anreise nach Alken an der Mosel. Sie haben Zeit für einen Imbiss und eigene Erkundungen in der Umgebung Ihres Hotels. Am Spätnachmittag steht eine Weinprobe im Gewölbekeller des Hotels auf dem Programm. Freuen Sie sich auf das gemeinsame Abendessen, bevor Sie sich beim Wein- und Winzerhöfe-Fest vergnügen.

Samstag:
Lassen Sie sich das Frühstück schmecken. Heute starten wir zu einem Ausflug ins Moseltal, nach Cochem und Beilstein. Am Nachmittag kehren wir ins Hotel zurück. Am Abend steht noch einmal Musik und gute Laune beim Wein– und Winzerhöfefest auf dem Programm.

Sonntag:
Nach dem Frühstück steht zum Abschluss eine Schifffahrt auf der Mosel auf dem Programm. Am Nachmittag treten wir die Heimreise gen Norden an.

Inkl. Leistungen:
- Busreise im komfortablen Reisebus
- 2x Übern. im 3*** Hotel (DU / WC) inkl. Halbpension
- Begrüßungsgetränk
- Schifffahrt auf der Mosel
- Ausflug nach Cochem
- Weinprobe


Buchungspaket 1:
Fahrt inkl. aller Leistungen
Übernachtung im Doppelzimmer

Buchungspaket 2:
Fahrt inkl. aller Leistungen
Übernachtung im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen bis zum 07.07.17

Änderungen vorbehalten!

Zustiegsmöglichkeiten in Bramsche/Hof Beckermann, Wallenhorst, Schulzentrum, Osnabrück, Eisenbahnstraße (weitere für Gruppen auf Anfrage)
Abfahrt:
18.08.2017
07:00
Rückfahrt:
20.08.2017
15:00
€269,00
3 Tage Alken an der Mosel
18.08.2017
Anzahl
Einzelpreis
Gesamtpreis
269,00
269,00
Ich habe die Reisebedingungen von Beckermann Reisen gelesen und erkenne diese an.
Reise buchen...
Reise gebucht!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.

Der Etsch-Radweg (8 Tage)

traumhaftes Radeln in Südtirol und im Trentino!
Eine Radtour mit einem traumhaften Gebirgspanorama vom Reschenpass an der österreichisch/italienischen Grenze entlang der Etsch durch Südtirol und das Trentino bis zum Gardasee. Schneebedeckte Alpengipfel, gletscherblaue Bergseen und unendliche Obstplantagen säumen den Weg auf der rund 300 Kilometer langen Strecke.

Genießen Sie die Alpenwelt, wenn Sie am Reschenpass vom Bus auf das Fahrrad umsteigen dürfen. Vor Ihnen liegt eine gut ausgebaute Radstrecke, die Sie durch eine malerische Alpenlandschaft begleitet. Die Route verläuft zunächst durch den Südtiroler Vinschgau mit schneebedeckten Gipfeln, idyllischen Bergdörfern und mächtigen Burgen an den Berghängen. Im Verlauf der Reise erreichen Sie dann die ersten Obstplantagen. Sie radeln durch das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Europas. Mit Meran und Bozen besuchen Sie die beiden wichtigsten Städte in Südtirol. Südlich von Bozen machen Sie einen Abstecher zu dem größten Bergsee dieser Region, dem Kalterer See. Im weiteren Verlauf verlassen Sie die Provinz Südtirol und Sie kommen in das Trentino.

Das Etschtal wird immer enger und unzählige Weinberge säumen den Weg. Hier lohnt sich ein Besuch der Städte Trento, der Hauptstadt des Trentino, und Rovereto mit seiner historischen Altstadt. Hinter Rovereto verlassen Sie das Etschtal und biegen bei Mori zum Gardasee ab, wo die Radtour endet. Die Radetappen sind jeweils 50-60 Kilometer lang. Obwohl es vom Reschenpass bis zum Gardasee 1.200 Höhenmeter hinab geht, lassen sich einige kleinere Anstiege nicht vermeiden. Meistens ist es jedoch flach oder es geht leicht bergab.

Inkl. Leistungen:
- Busfahrt
- Fahrradtransport eigener Räder im Spezialanhänger (Leihfahrräder möglich)
- Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (keine Busbegleitung)
- 7x Übern./Frühstück in Zimmern mit Du/WC in Hotels der 3- und 4-Sterne-Kat.
- 2x Abendessen im Rahmen der Halbpension
- Radreisebegleitung und örtliche Führungen
- Insolvenzversicherung gemäß §651 k BGB


Buchungspaket 1:
Übernachtung im Doppelzimmer

Buchungspaket 2:
Übernachtung im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl 18 Personen. Bei Nichterreichen kann die Reise bis spätestens 4 Wochen vor Beginn abgesagt werden. Veranstalter ist Wiehenstroth-Radtoruistik in Gütersloh.

Zustiegsmöglichkeiten in Bramsche/Hof Beckermann, Wallenhorst/Schulzentrum, Osnabrück/Eisenbahnstraße (weitere für Gruppen auf Anfrage)
Abfahrt:
29.09.2017
06:00
Rückfahrt:
06.10.2017
08:00
€825,00
Der Etsch-Radweg (8 Tage)
29.09.2017
Anzahl
Einzelpreis
Gesamtpreis
825,00
825,00
Ich habe die Reisebedingungen von Beckermann Reisen gelesen und erkenne diese an.
Reise buchen...
Reise gebucht!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.